Archiv für Februar 2012

Man ließ sich also nicht nur den knusprigen Hühnerbraten an sich schmecken, sondern nutzte auch die Innereien der Hühner, um …

Diese Mahlzeit kommt eindeutig aus dem Französischen und kann mit: den Gaumen reizen, übersetzt werden. Zumeist werden Fleisch, Wildbret oder …

Im Supermarkt findet ihr sowohl Hartweizen- als auch Weichweizengrieß. Im Prinzip handelt es sich bei beiden Varianten um kleine Teilstücke …

Bei der Kartoffelsuppe ist vielmehr vom Eintopf die Rede, der uns schon seit vielen Hundert Jahren schmeckt. Einwohner von Österreich …

Für französische Baguettes benötigt ihr die folgenden Zutaten: lauwarmes Wasser, Mehl, Salz, ein Ei. Knusprig und weich zugleich: so gelingt …

Newsletter

 



© Herdzeit.de | Impressum | Datenschutzerklärung