Kategorie:Zubereitungsarten

Klein, fein und jeder möchte etwas davon haben: Fingerfood ist der perfekte Begleiter zu jeder Party, sei es zur Einweihung …

Deutschland, Land der zigtausend Biere. Nirgendwo gibt es mehr Brauereien als hier, nirgendwo ist die geschmackliche Vielfalt so groß und …

Grillen war gestern. Jedenfalls scheint es so, wenn man die Menschen reden hört. Vor einigen Jahren war die Aussage „Wir …

Der erste Auflauf kam zu uns in Form von Pasteten. Diese gibt es schon seit der mittelalterlichen Küche. Bis zum …

In diesem Beitrag nun herauszufinden, wie ihr die grüne Bohnensuppe eurer Oma kocht, ist nahezu unmöglich. Tatsächlich gibt es in …

  Blumenkohl richtig einkaufen Der Blumenkohl ist in Deutschland ein sehr beliebtes Gemüse. Ob dieser nun als Beilage im Salat, …

Das Marinieren kommt eigentlich aus dem Französischen „mariner“ und kann mit „in Salzwasser einlegen“ übersetzt werden. Ursprünglich legte man Speisen …

In Sachen Hühnerbrühe hattet ihr noch vor wenigen Jahren die Wahl zwischen deutlicher Mehrarbeit oder einem zweifelhaften Produkt: Sofern ihr …

Nasspökeln ist eine Verfahrenstechnik zum Haltbarmachen von Fleisch- und Wurstwaren mit Hilfe einer Salzlake. Früher wurde dieses Verfahren genutzt um …

Newsletter

 



© Herdzeit.de | Impressum | Datenschutzerklärung