Rezept suchen

Rezepte für den folgenden Gang: Hauptgericht

Hackbraten Rezept ohne Ei - so einfach und so saftig

Hackbraten Rezept ohne Ei, so einfach und so saftig

Durchschn. Rating: (4.4 / 5)

Das ist ja gar kein falscher Hase - Richtig, das ist ein Hackbraten. Der Rezeptklassiker erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Die Zubereitung ist denkbar einfach. Müssen hier einfach nur die Zutaten kräftig miteinander vermengt und für 1 Stunde im Ofen gebraten werden. Aus dem Bratensud wird später eine kräftig würzige Soße gezaubert. 

pseher Weiterlesen  
Nassgepökelter Hähnchenbraten aus dem Backofen

Nasspökeln: Hähnchen aus dem Backofen

Durchschn. Rating: (4.8 / 5)

Wie kann es sein, daß mancher Hähnchenbraten knochentrocken und andere saftig und würzig schmecken? Ganz einfach, letzteres wurde vermutlich vor der Zubereitung nassgepökelt. Dabei wird das Hähnchen-, Pute- oder Schweinefleisch für einen Tag in Salzlake, einem Gemisch aus Wasser und Salz, gelegt und nimmt währenddessen viel würzige Flüssigkeit auf. Als Ergebnis erhaltet Ihr saftiges Fleisch und beim Hähnchen eine besonders saftige Brust. Wie das geht und warum es funktioniert, erfahrt Ihr hier in diesem Rezept.

pseher Weiterlesen  
Grundrezept dünner Pizzaboden mit Hefe Italienisch

Grundrezept italienischer Pizzaboden – dünn und knusprig

Durchschn. Rating: (4.5 / 5)

So wird aus herkömmlichen Zutaten ein dünner knuspriger italienischer Pizzaboden. Dieses Grundrezept ist im wesentlichen schon in dem Rezept für einen dicken Pizzaboden mit Hefe auf Herdzeit.de beschrieben. Der Unterschied zu diesem Rezept ist lediglich, daß von allen Zutaten einfach etwas weniger benötigt wird.

pseher Weiterlesen  
Grundrezept dicker Pizzaboden mit Hefe _amerikanisch_

Grundrezept für dicken Pizzaboden mit Hefe „amerikanisch“

Durchschn. Rating: (4.7 / 5)

In diesem Grundrezept für einen dicken Pizzaboden zeige ich Euch, wie er garantiert  gelingt. Bei der Wahl des Pizzabodens scheiden sich ja bekanntlich die Geister. Die einen mögen es italienisch, also dünn und knusprig, die anderen mögen einen dicken Pizzaboden der innen schön fluffig und am Rand etwas knusprig  ist. Haltet Euch einfach genau an die Zubereitungsschritte und ihr bekommt einen luftig fluffigen Pizzateig den ihr nach Belieben belegen könnt.

pseher Weiterlesen  
Hähnchennuggets mit selbstgemachten Kräuter-Mayonnaise Dip

Hähnchennuggets mit einem selbstgemachten Kräuter-Mayonnaise Dip

Durchschn. Rating: (5 / 5)

Die großen und kleinen Fastfoodketten haben Hähnchennuggets zu hauf im Sortiment, auf Kindergeburtstagen sind sie ebenso ein fester Snack Bestandteil für die Kleinen. Tiefgefroren gekauft, frittiert, Ketchup dazu - fertig. Dazu ein paar Pommes und die Kiddies waren versorgt. Nun möchte ich Euch gern zeigen, wie man diese Leckerbissen selbst kochen und dazu noch einen wunderbar frischen Mayonnaise Dip zaubern kann. Ganz nebenbei, meine Kinder waren tatsächlich begeistert womit dieses Gericht auch unter Gerichten für Kinder wiederzufinden ist.

pseher Weiterlesen  
Ungarischer Gulasch

Ungarischer Gulasch – kräftig im Geschmack und einfach zu kochen

Durchschn. Rating: (4.7 / 5)

Dieser ungarische Gulasch verdient zurecht Herdzeit´s Prädikat "äusserst schmackhaft". Selten war ich so begeistert von der einfachen Zubereitung sowie vom intensiven Geschmack. Der frische Paprika, den man zum Schluss noch hinzugibt, verleiht dem Gericht seine besondere Note. Dieser Gulasch wird in die Rubrik Lieblingsgerichte erhoben :-)

pseher Weiterlesen  
Lachs Loins in Alufolie gegart mit Sesamgemüse

Lachs Loins in Alufolie gegart mit Sesamgemüse

Durchschn. Rating: (4.7 / 5)

Ein zart gegarter Lachs aus der Alufolie aromatisch angereichert mit frischem Ingwer und Limette, mariniert mit einer kräftigen Currypaste wird begleitet mit frischem Sesamgemüse. Wie dieses pfiffige Gericht einfach zubereitet wird, erfahrt Ihr hier.

pseher Weiterlesen  
Mit Käse überbackene Nudelnester

Mit Käse überbackene Nudelnester

Durchschn. Rating: (5 / 5)

Ich stelle euch hier ein herrlich einfaches Gericht vor, das zu jeder Gelegenheit und Jahreszeit schmeckt und selbst Neulingen der Küche auf Anhieb gelingt. Im Prinzip müsst ihr nur die Basics der Küchenarbeit beherrschen, wie zum Beispiel das richtige Kochen von Nudeln. Keine Sorge. Ich werde im Folgenden auf die einzelnen Schritte nochmals genauer eingehen. An dieser Stelle kann ich euch gleich versprechen, dass „mit Käse überbackene Nudelnester“ schnell zum absoluten Favoriten auf eure Rezepte Liste wird.

pseher Weiterlesen