Rezept suchen

Gefüllte Pizzabrötchen mit Tomatensauce Schinken und Käse

Pizzabrötchen sind eine äußerst leckere Alternative zu anderen Fastfood Gerichten. Der Klassiker unter den Pizzabrötchen ist mit Kochschinken und Käse gefüllt wobei dieses Rezept durch eine selbst gemachte Tomatensauce bereichert wird. Die Zubereitung eignet sich insbesondere für Situationen, wo nebenbei noch der Haushalt oder die Familie bedient werden können. So steht man letztendlich effektiv nur 15 Minuten in der Küche. Die restliche Zeit wird vom Ofen erledigt. Die Zubereitung ist denkbar einfach. Probiert es doch mal aus und gönnt Euch ein leckeres Geschmackserlebnis.

Gefüllte Pizzabrötchen mit Tomatensauce Schinken Käse