Rezept suchen

Gefüllte Tomaten

Gefüllte Tomaten
  • Portionen : 4
  • Vorbereitungszeit : 30m
  • Kochzeit : 20m
  • Fertig in : 60m
 
  • 4 Stk große Fleischtomaten
  • 9 Stk große Champignons
  • 2 Stk kleine Zwiebeln
  • 1 Pck Kochschinken
  • 200 ml Sahne
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 4 Stiele Basilikum
  • Parmesankäse
  • 2 EL Butter
  • Salz/Pfeffer
Berechne die Mengen für Portion(en)

Die Tomaten gründlich abwaschen, abtrocknen und einen Deckel abschneiden. Mit einem kleinen Messer das Tomateninnere vorsichtig ausschneiden und mit einem kleinen Löffel herauskratzen. Das Innere der Tomaten in ein Sieb geben, das verbleibende Tomatenfleisch kleinschneiden und in einer Schüssel zur Seite stellen.

Die Champignons putzen, den Stiel entfernen und den Pilzkopf fein hacken. Die Zwiebeln schälen und kleinschneiden. Den Kochschinken  in klein würfeln. Die Kräuter abwaschen und trocken schütteln. Die Rosmarinnadeln vom Stiel entfernen und zusammen mit den Basilikumblättern sehr fein hacken.

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Nun wird eine Pfanne mit 2 EL Butter erhitzt und die Champignons darin mit Salz, Pfeffer, Estragon und ein wenig Majoran angebraten. Nach ca. 5 Min. werden die Zwiebeln, der Schinken sowie das gehackte Tomatenfleisch in die Pfanne gegeben. Kurz anbraten und einköcheln lassen. Danach rührt man den Frischkäse und die Kräuter hinein. Alles gut verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Nun wird in einer Schüssel die Sahne mit Brühe und Pfeffer gewürzt.

In die Auflaufform gibt man nun die ausgehöhlten Tomaten, befüllt diese mit dem Gemüse, reibt Parmesankäse darüber und gießt die Sahne hinein.

Nun darf alles zusammen für ca. 20 Min in den vorgeheizten Ofen gegeben und später sofort heiß serviert werden.

Ein leichtes vegetarisches Gericht.

Guten Appetit.