Rezept suchen

Räucherlachscreme

Räucherlachscreme
  • Portionen : 4
  • Vorbereitungszeit : 10m
  • Fertig in : 10m
 
  • 200 g Räucherlachs
  • 4 EL Creme Fraiche (ca. 1 Becher)
  • Saft einer Zitrone
  • Pfeffer
Berechne die Mengen für Portion(en)

Zubereitung:

Den Räucherlachs grob zerkleinern und zusammen mit Zitronensaft und Creme Fraiche in einem Mixer sehr fein pürieren.

Je nach Geschmack mit Zitronensaft und Creme Fraiche nachwürzen. So kann man den Lachsgeschmack noch ein klein wenig abmildern.

Nachdem so eine feine Creme entstanden ist, mit kleingehacktem Dill sowie Pfeffer abschmecken. Bei der Zubereitung kein Salz mehr verwenden, da der Räucherlachs bereits ausreichend gewürzt ist.

Fertig

Fazit:

Ein sehr köstlicher Dip für Gemüse aller Art. Für die Creme solltet Ihr einen milden geräucherten Lachs verwenden.

Guten Appetit