Rezept suchen

Rindfleisch Gemüse Pfanne

Rindfleisch Gemüse Pfanne
  • Portionen : 4
  • Vorbereitungszeit : 15m
  • Kochzeit : 35m
  • Fertig in : 60m
 
  • 500 g Rindfleisch
  • 3 Stk Paprika (rot, gelb, grün)
  • 1 Stk Zucchini
  • 1 Stk große rote Zwiebel
  • 3 EL Sojasoße
  • 2 EL Austernsoße
  • 1 EL Speisestärke
  • 300 ml Wasser
  • Salz/Pfeffer
Berechne die Mengen für Portion(en)

Zubereitung:

  1. Das Rindfleisch abwaschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Danach in kleine Streifen schneiden. In einer kleinen Schüssel wird Sojasoße, Speisestäre und Pfeffer miteinander vermischt, zum Fleisch gegeben und in der Schüssel zur Seite gestellt
  2. Das Gemüse (Paprika, Zucchini) in feine Streifen und die Zwiebel in Halbringe schneiden
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin ca. 4 min anbraten, wieder aus der Schüssel nehmen und zur Seite stellen
  4. Nun wird die Zwiebel glasig angebraten und ebenfalls wieder zur Seite gestellt
  5. Jetzt wird das marinierte Fleisch kräftig angebraten und nach ca. 5 min werden die Zwiebeln hinzugegeben
  6. Bei der kinderfreundlichen Variante verzichtet man auf den Rotwein, sonst gibt man jetzt den Rotwein und die Austernsoße hinzu. Nach ca. 10 min wird Wasser aufgegossen und alles zusammen auf niedriger Stufe leicht vor sich hinköcheln lassen
  7. nach weitern 15 -20 min (Fleisch sollte schön zart sein) wird noch das Gemüse in den Topf gegeben und ein weinig in der Soße mit dem Fleisch geschwenkt

Dazu serviert man Basmatireis wie in dem Gericht „Hühnergeschnetzeltes auf Basmatireis“ beschrieben.

Guten Appetit