Lecker und Einfach – Ungarische Gulaschsuppe

Lust auf Ungarisch? Die ungarische Küche ist für wahre Geschmacksexplosionen bekannt. Wie bei der klassischen, überall beliebten Gulaschsuppe.

Ungarischer Gulasch – kräftig im Geschmack und einfach zu kochen

Gulasch, dessen Bezeichnung eigentlich von dem ungarischen Begriff „Gulyas“ herrührt, heißt übersetzt so viel wie Rinderhirte. Immerhin wurde das Gericht …

Rindergulasch für die kalte Jahreszeit

Wenn es so etwas, wie ein Sonntagsessen gibt, dann hat das Ringergulasch einen kulinarischen Thron im Koch-Imperium verdient. Kaum ein …

Ungarischer Rinderbraten

Der ungarische Rinderbraten ist ein traditioneller geschmorter Rinderbraten in einer kräftigen Rotweinsauce garniert mit knackigem Wurzelgemüse. Eine deftige Mahlzeit für …

Wusstest du schon?
Du kannst jetzt auch deine eigenen Einkaufslisten auf Herdzeit.de erstellen. Zum Login
Werbung

Ungarische Gulaschsuppe

Eine deftige ungarische Gulaschsuppe mit leckeren Paprika und zartem Fleisch. Gulasch mal anders! Und hier könnt Ihr lesen wie’s geht.

Wusstest du schon?
Du kannst jetzt auch deine eigenen Einkaufslisten auf Herdzeit.de erstellen. Zum Login

Gulasch mit Kartoffelpüree

Zweifelsohne nehmen Gulasch und Geschnetzeltes die Top-Positionen in der klassischen deutschen Küche ein. Im Vergleich zu früher ist die Küche …

© Herdzeit.de | Impressum | Datenschutzerklärung