Flammkuchen-Elsasser-Art

Flammkuchenteig Elsässer Art

Flammkuchen wird mittlerweile auf zahlreiche verschiedene Arten belegt. Der Klassiker braucht natürlich Speck und Zwiebeln. Und einen Teig nach dem …

Flammkuchenteig-für-3-Backbleche

Grundrezept: Flammkuchenteig

So schlicht, so einfach und so lecker: Flammkuchen ist schnell zubereitet und schmeckt fast jedem. Hier kommt ein tolles Grundrezept.

Grillgemüse-mit-herrlichem-Thymian-Knoblauch-Arome

Grillgemüse mit herrlichem Thymian Knoblauch Aroma

Wer mag es leicht neben Grillfleisch und Co? Dieses Grillgemüse ist ein wunderbarer Begleiter zu jedem Grillfleisch. Warm oder Kalt …

Auf Vorrat kochen

Auf Vorrat gekochte Gerichte müssen nur einmal gekocht werden, reichen 2 Tage oder können ebenso gut eingefroren werden. So können diese später kurz aufgetaut und angewärmt werden. Dazu eignen sich insbesondere Gulaschgerichte, Chili con Carne und Co. Wer kennt es nicht, daß gerade diese Speisen am zweiten Tag noch besser schmecken, da die Aromen Zeit gefunden haben sich zu entfalten. Hier in der Rubrik "auf Vorrat kochen" findet Ihr eine kleine spannende und vor allem schmackhafte Auswahl unserer Rezepte. Legt doch diese Rezepte gleich in Euren Einkaufszettel auf Herdzeit.de

Herdzeit's Infoecke
Weitere Info's
Werbung
Einfach-und-lecker-Ungarische-Gulaschsuppe-Rezept

Lecker und Einfach – Ungarische Gulaschsuppe

Lust auf Ungarisch? Die ungarische Küche ist für wahre Geschmacksexplosionen bekannt. Wie bei der klassischen, überall beliebten Gulaschsuppe.

Hackbraten-Rezept

Hackbraten Rezept ohne Ei, so einfach und so saftig

Das ist ja gar kein falscher Hase – Richtig, das ist ein Hackbraten. Der Rezeptklassiker erfreut sich nach wie vor großer …

Ungarischer Gulasch – kräftig im Geschmack und einfach zu kochen

Gulasch, dessen Bezeichnung eigentlich von dem ungarischen Begriff „Gulyas“ herrührt, heißt übersetzt so viel wie Rinderhirte. Immerhin wurde das Gericht …

© Herdzeit.de | Impressum | Datenschutzerklärung