Kaninchen-auf-Jägerart-

Kaninchen auf Jägerart

Einfach, lecker und für jeden Anlass als Hauptspeise geeignet. Zum Kaninchen auf Jägerart empfehle ich einen Wildfond aus Kaninchenessenz als Vorspeise sowie ein Dessert für „danach“, um das Festagsmenü kulinarisch abzurunden

Wildfond-Essenz-aus-Kaninchen-mit-Gemüseperlen

Wildfondessenz aus Kaninchen mit Gemüseperlen

Ein sehr intensiver und klarer Wildfond aus Kaninchen. Unter Zuhilfenahme von Klärfleisch wird der Fond optisch lecker. On Top fügt Ihr noch ein mariniertes Stück und kurzgebratenes Stück aus dem Kaninchenrücken. Eine pfiffige leichte Vorspeise für ganz besondere Anlässe.

Herzhafte-Bayerische-Serviettenknödel-mit-Speck-1

Herzhafte bayerische Serviettenknödel mit Speck

Es gibt viele Varianten der Serviettenknödel. Dieses Rezept mit Speck ist herzhaft und eignet sich ideal für ein Wildrezepte mit Kaninchen. Hierfür werden 2 Tage alte Brötchen benötigt.

Rezepte für die Feiertage

Herdzeit's Infoecke
Weitere Info's
Werbung
Ungarischer-Gulasch

Ungarischer Gulasch – kräftig im Geschmack und einfach zu kochen

Gulasch, dessen Bezeichnung eigentlich von dem ungarischen Begriff „Gulyas“ herrührt, heißt übersetzt so viel wie Rinderhirte. Immerhin wurde das Gericht …

Hirschgulasch mit Sellerie-Kartoffelpüree

Leckeres Hirschgulasch mit selbst gesammelten Pilzen und einem Sellerie-Kartoffelpüree. Ein deftiges Gericht ideal für die kälteren Jahreszeiten.

Ein knuspriger Entenbraten aus dem Ofen

Ein leckerer Duft nach frisch gebratenem Fleisch, Gewürzen und Obst zieht durch die Küche? Die Verwandtschaft hat sich bereits um den …

© Herdzeit.de | Impressum | Datenschutzerklärung